Aspekte der Entwicklung im mittleren und höheren by U. Lehr, H. Thomae, M. Schmitt, E. Minnemann (auth.), Prof.

By U. Lehr, H. Thomae, M. Schmitt, E. Minnemann (auth.), Prof. Dr. Peter Martin, Prof. Dr. Klaus Udo Ettrich, Prof. em. Dr. Dr. h.c. Ursula Lehr, Prof. Dr. Dorothea Roether, Dr. Mike Martin, Dipl.-Psych. Antje Fischer-Cyrulies (eds.)

Die Erforschung der Entwicklung im mittleren bis höheren Lebensalter gewinnt zunehmend an Bedeutung. Angesichts der demografischen Veränderungen in der Zusammensetzung der Bevölkerung, der umwälzenden Ereignisse im Zuge der deutschen Wiedervereinigung sowie der Möglichkeit frühzeitiger präventiver Maßnahmen zum Erhalt und zur Verbesserung von Zufriedenheit und Gesundheit bis ins hohe modify kann die interdisziplinäre Längsschnittstudie des Erwachsenenalters (ILSE) Lücken in der Forschung des mittleren und höheren Erwachsenenalters schließen. Die Schwerpunkte der Beiträge liegen auf der Entstehungsgeschichte, dem theoretischen Hintergrund und dem layout von ILSE, sowie auf der Erfassung von Bedingungen gesunden und zufriedenen Alters mit Ergebnissen sowohl zu individuellen Ressourcen als auch zu wichtigen Entwicklungskontexten.

Show description

Read or Download Aspekte der Entwicklung im mittleren und höheren Lebensalter: Ergebnisse der Interdisziplinären Längsschnittstudie des Erwachsenenalters (ILSE) PDF

Similar german_11 books

Rechnungswesenunterricht und ökonomisches Denken: Didaktische Innovationen für die kaufmännische Ausbildung

Die Herausgeber: Dipl. -Hdl. Peter Preiß ist Akademischer Direktor und Dipl. -Hdl. Dr. Tade Tramm ist Wissenschaftlicher Assistent am Seminar für Wirtschaftspädagogik der Georg-August-Universität Göttingen. Die Autoren sind renommierte Fachvertreter aus Wissenschaft, Schul- und Wirtschaftspraxis

Kultursponsoring, Museumsmarketing, Kulturtourismus: Ein Leitfaden für Kulturmanager

Used to be sind die theoretischen Grundlagen modernen Kulturmanagements? In welche Richtung sollten sich Forschung und Lehre orientieren? Welche Perspektiven ergeben sich für die Professionalisierung der Akteure im Bildungsbereich, in der Kulturszene und in der Wirtschaft? Der Band von Thomas Heinze entwickelt theoretische und praxisbezogene Antworten auf diese Fragen.

Politikwissenschaft: Band 1: Entscheidungen und Strukturen der Politik

Das Lehrbuch informiert im ersten Band über Theorien und empirische Forschungsbefunde, die den Prozess der politischen Meinungsbildung und Entscheidungsfindung von der politischen Sozialisation bis zur Implementation politischer Entscheidungen erklären. Diese Aussagen werden am Beispiel politischer Prozesse in Industrie- und Entwicklungsländern erläutert.

Innovationsdynamik im Systemvergleich: Theorie und Praxis unternehmerischer, gesamtwirtschaftlicher und politischer Neuerung

In vier Themenblöcken geben die Beiträge A bis Z einen Einblick in Stand, Entwicklung und Perspektiven der systemvergleichenden Innovationsanalyse. Es wird ein umfassender Einstieg geboten in systemindifferente und -spezifische Aspekte der Innovationsdynamik. Ebenso präsentiert der Band für Wissenschaft, Wirtschaftspraxis und Wirtschaftspolitik neuere Entwicklungen aus Ost und West: Theoretische Aspekte, empirische Befunde und länderorientierte Einzelbeiträge zur Innovationspolitk (USA, BRD, Japan, Frankreich, Spanien, Großbritannien, Polen, DDR, UdSSR).

Extra resources for Aspekte der Entwicklung im mittleren und höheren Lebensalter: Ergebnisse der Interdisziplinären Längsschnittstudie des Erwachsenenalters (ILSE)

Example text

Die Bedeutung distaler Erlebnisse fur die Entstehung und Aufrechterhaltung individuel- Design und Methodik der Interdisziplinaren Langsschnittstudie des Erwachsenenalters ler und sozialer Ressourcen und fiir Aspekte gesunden und zufriedenen Alterns wird im Modell der entwicklungsbezogenen Adaptation hervorgehoben. Die nachfolgenden Beitriige thematisieren in vielHiltiger Weise diese vom Design und von der Methodik angegebenen Fragestellungen. Zum Teil werden Querschnittsvergleiche zwischen den beiden Altersgruppen durchgefiihrt, zum Teil werden regionale Unterschiede in Ost und West thematisiert.

Labilitat, Extraversion (E) bezeichnet die grundlegende Einstellung zu Kontakten und zum Zusammensein mit anderen Menschen und kann als Soziabilitatsdimension verstanden werden. Nurnberger Selbsteinschatzungsliste (Oswald, Adler, Rupprecht, Bayer-Feldmann, Barth 1990). Je groBer der Summenscore iiber die NSL-Items, desto mehr subjektive Altersprobleme und -symptome liegen vor (NSL). Ernahrungsbedingungen und Ernahrungsgewohnheiten. Die Faktorisierung des Fragebogens zur Ernahrung (77 Items) erbrachte 6 Bereiche (Rudinger, Rietz, Schiffhorst 1997).

Je groBer der Summenscore iiber die NSL-Items, desto mehr subjektive Altersprobleme und -symptome liegen vor (NSL). Ernahrungsbedingungen und Ernahrungsgewohnheiten. Die Faktorisierung des Fragebogens zur Ernahrung (77 Items) erbrachte 6 Bereiche (Rudinger, Rietz, Schiffhorst 1997). In die Analysen wird nur die Variable Appetit bei der Nahrungsaufnahme (A) (je hoher, desto ausgepragter die Appetitlosigkeit) eingehen. Auf die Strukturvariablen wird im Abschnitt "Modell zur Lebenszufriedenheit" eingegangen.

Download PDF sample

Rated 4.92 of 5 – based on 49 votes