Ärztliche Merkblätter über berufliche Vergiftungen by (auth.)

By (auth.)

Show description

Read or Download Ärztliche Merkblätter über berufliche Vergiftungen PDF

Similar german_13 books

Epidemiologische Studien über Diphtherie und Scharlach

Leopold is extremely joyful to put up this vintage e-book as a part of our wide vintage Library assortment. some of the books in our assortment were out of print for many years, and consequently haven't been available to most of the people. the purpose of our publishing application is to facilitate quick entry to this monstrous reservoir of literature, and our view is this is an important literary paintings, which merits to be introduced again into print after many many years.

Extra resources for Ärztliche Merkblätter über berufliche Vergiftungen

Example text

2. Der kundige Arzt weiß aber auch, ob die angegebenen Beschwerden mit der Arbeit im Zusammenhang stehen, und wird daher auch in der Lage sein, durch Wechsel oder Aussetzen der Arbeit die Arbeiter vor Schaden zu bewahren. 3. Solche Erkrankungen, Gewerbekrankheiten genannt, kommen in einer Reihe von Berufen vor, und zwar ist der eine Arbeiter gar nicht, ein anderer mehr geneigt, von derselben befallen zu werden, ein dritter kann aber so überempfindlich sein, daß eine kurzdauernde Beschäftigung in dem für ihn ungeeigneten Betrieb sofort offensichtliche Gesundheitsstörungen hervorrufen kann.

Die periodischen ärztlichen Untersuchungen sind im Interesse der Arbeiter angeordnet; denn der sachverständige Arzt kann aus dem Aussehen, durch die Untersuchung und aus den Angaben der Arbeiter über körperliches Unbehagen beginnende Krankheiten erkennen, welche durch zweckdienliche Anordnungen geheilt werden. 2. Der kundige Arzt weiß aber auch, ob die angegebenen Beschwerden mit der Arbeit im Zusammenhang stehen, und wird daher auch in der Lage sein, durch Wechsel oder Aussetzen der Arbeit die Arbeiter vor Schaden zu bewahren.

Wenig trüber Harn, selten Hämoglobin darin. Exitus nach 30 bis 40 Stunden unter zunehmender Atemnot (Lungenödem) und schließlicher Herzschwäche. Heilung möglich unter langsamem Abklingen der Dyspnoe. Öfters Verbreiterung des Herzens beobachtet, die sich völlig zurückbildet. Gefahr der Verwachsungen der Pleurablätter und daran anschließend Neigung zu Erkrankungen der Atmungsorgane. Diagnose: Im Blute in sehr schweren Fällen Methämoglobin. Die Diagnose ist sonst aus den Anzeichen des Lungenödems zu stellen, wenn die Möglichkeit der Einatmung von Gasen besteht.

Download PDF sample

Rated 4.97 of 5 – based on 35 votes